Die Begünstigten

Teilerlös zugunsten benachteiligter Kinder.
Die Organisatoren des WALDROCK-Openairs haben sich vor Jahren die Unterstützung benachteiligter Kinder zum Ziel gesetzt. Alles was am WALDROCK geschieht, wird in Fronarbeit geleistet. Musiker, Helfer, Organisatoren. Jeder, der in irgendeiner Form einen Beitrag leistet, verzichtet auf Lohn, Gage usw.

Ein Teil des aus dem Verkauf von Speisen und Getränken erwirtschafteten Erlöses geht direkt an eine Institution, welche benachteiligte Kinder betreut. Die Spende kommt vollumfänglich und direkt den Kindern zu gute, sei dies in Form von Kleidern, Finanzierung eines gemeinsamen Ausflugs, Weihnachts- und/oder Geburtstagsgeschenke, Beschaffung dringend nötiger heilpädagogischer Spielzeuge oder ähnlichem, und wird durch die Organisatoren persönlich überbracht.

Hinweise auf mögliche Spendenempfänger sind ausdrücklich erwünscht und direkt an einen der Organisatoren zu richten.


Sozialpädagogische Wohngruppe Lindenacker
Die Spenden 2017 gehen an die sozialpädagogische Wohngruppe "Lindenacker" in Rütschelen

Wir sind ein kantonal bewilligtes Kinderheim mit bis zu 8 stationären Plätzen für Kinder mit sozialen Beeinträchtigungen, die vorübergehend nicht in ihrem Herkunftssystem leben können.

Wir fördern die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen nach besten Kräften, unterstützen sie in der Schule und helfen bei den Hausaufgaben. Wir bemühen uns, die Kinder bei der Entwicklung und Reifung ihrer Persönlichkeit zu unterstützen und begleiten sie in diesen schwierigen Phasen ihres Lebens. Wir arbeiten daran, ihnen eine gute Zukunft zu ermöglichen. Dabei unterstützen uns im Alltag unsere Pferde, Hunde und Katzen als tierische Therapeuten. Damit stärken und fördern wir Bereiche wie zwischenmenschliche Beziehungen, Verantwortung und Selbstbewusstsein sowie die Ausbildung sozialer Kompetenzen unter Einbezug aller Sinne.
Grossen Wert legen wir auf die Durchführung vieler Lager sowie Projektwochen, an denen immer viele Kinder aus der Region teilnehmen, um gegenseitige Kontakte zu knüpfen.

Weitere Infos unter: Link zur sozialpädagogischen Wohngruppe Lindenacker




Bisher unterstützte Organisationen:
2017 - Lindenacker, Rütschelen
2016 - Blumenhaus, Buchegg
2016 - Kinderheim Lerchenbuehl, Burgdorf
2015 - Böglihuus, Derendingen
2015 - Kinderheim Friedau, Koppigen
2014 - Foyer Allalin, Oberbipp und La Neuveville
2013 - Kinderheim Kriegstetten.
2012 - Heilpädagogische Schule, Huttwil.
2011 - Trittbrett, Aarau.
2010 - Heilpädagogisches Schulzentrum, Olten.
2009 - Kinderheim Bachtelen, Sonderpädagogisches Zentrum für Verhalten und Sprache, Grenchen.
2008 - Huus am Schärme, Hägendorf
2007 - Heilpädagogische Gemeinschaft Schmätterling, Langenthal
2006 - Schulheim Lerchenbuehl, Burgdorf
2005 - Kinderheim Friedau, Koppigen
2004 - Stärngucker, Oberönz
2003 - Kinderheim, Deitingen
2002 - Stiftung Villa Erica, Nebikon
2001 - Kinderheim Kriegstetten
2000 - Heilpädagogische Sonderschule, Balsthal
1999 - Heilpädagogische Sonderschule, Balsthal
1998 - Heilpädagogische Sonderschule, Schwarzenbach b.Huttwil
1997 - Paraplegikerzentrum, Nottwil
1996 - Paraplegikerzentrum, Nottwil
1995 - Kinderheim Schoren, Langenthal